Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbrecher stiehlt Medikamente und Bargeld in Leipzig-Volkmarsdorf
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbrecher stiehlt Medikamente und Bargeld in Leipzig-Volkmarsdorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:58 04.02.2014
Unbekannter stiehlt Tabletten und Handy in Leipzig-Volkmarsdorf. Quelle: Frank Leonhardt/Illustration
Anzeige
Leipzig

Neben Tabletten entwendete der Unbekannte auch ein Handy.

Offenbar hatte der Einbrecher den Schlüssel zum Medikamentenschrank genutzt, dessen Versteck nur Insidern sei, hieß es in einer Polizeimitteilung. Gewaltsam geöffnet wurde außerdem ein Beistellschrank und aus dem eine niedrige dreistellige Bargeldsumme gestohlen wurde.

swd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei drei Unfällen im Leipziger Stadtgebiet ist am Montag ein Gesamtschaden von 30.000 Euro entstanden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, blieb es bei Blechschäden.

04.02.2014

Nach zahlreichen Diebstählen auf Leipziger Friedhöfen hat die Polizei zwei Tatverdächtige ermittelt. Ein 35 und ein 68 Jahre alter Mann stehen im Verdacht, in mindestens sechs Fällen Figuren, Kreuze und Grabzeichen entwendet zu haben.

04.02.2014

Ein 30-jähriger Mann ist in der Nacht zum Samstag am Roßplatz/Wilhelm-Leuschner-Platz im Leipziger Zentrum von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden.

03.02.2014
Anzeige