Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Einbrecher verschwindet mit Bargeld und Fahrradständer aus Büro in Leipzig-Engelsdorf

Diebstahl Einbrecher verschwindet mit Bargeld und Fahrradständer aus Büro in Leipzig-Engelsdorf

Skurrile Beute bei einem Einbruch in Leipzig-Engelsdorf: Neben einer großen Menge Münzen aus einem Getränkeautomaten und technischen Geräten ließ ein Dieb auch einen Fahrradständer mitgehen.

Symbolbild

Quelle: dpa

Leipzig. Ein unbekannter Dieb hat am vergangenen Wochenende aus einem Büro im Leipziger Stadtteil Engelsdorf neben einem Smartphone, einer Digitalkamera sowie Münzen aus einem Getränkeautomaten auch einen großen Fahrradständer entwendet. Laut Angaben der Polizei hatte der Besitzer am Montag durchwühlte Schränke an seinem Arbeitsplatz vorgefunden.

Der Täter schlug das Fenster mit einem sogenannten Hemmschuh, einem Unterlegkeil für Güterwagons, ein und hebelte zudem die Metalltür zur Werkshalle auf. Zum Abtransport der Beute benutzte er vermutlich den Handwagen der Firma. Der Stehlschaden beläuft sich auf rund 1600 Euro, der Sachschaden wurde mit etwa 1500 Euro angegeben. Die Kripo ermittelt nun wegen schweren Diebstahls.

Von boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr