Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbrecher weckt Bewohnerin in Leipzig-Kleinzschocher – Polizei fasst flüchtigen Täter
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbrecher weckt Bewohnerin in Leipzig-Kleinzschocher – Polizei fasst flüchtigen Täter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:37 21.07.2014
In Kleinzschocher konnte die Polizei einen Wohnungseinbrecher festnehmen. Er hatte die Bewohnerin geweckt. Quelle: Kai Remmers
Leipzig

Der Einbrecher durchsuchte einige Zimmer und nahm diverse Schlüssel, einen Laptop sowie eine Digitalkamera im Gesamtwert von etwa 800 Euro mit. Die Mieterin hörte dies, stellte ihn und schrie ihn an. Daraufhin flüchtete er. Die 27-jährige Frau verfolgte den Mann bis zum Gartentor und rief dann die Polizei.

Da sie den Einbrecher detailliert beschrieb, konnten Polizisten den Täter in der Nähe samt dem Diebesgut festnehmen. Der 25-jährige Leipziger muss sich nun wegen Einbruchs verantworten.

boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht zu Sonntag sind in Leipzig-Altlindenau zwei Frauen von einem unbekannten Mann angegriffen worden. Die Übergriffe auf eine 22- und eine 26-Jährige ereigneten sich zwischen 3.15 und 3.45 Uhr in der Demmeringstraße beziehungsweise in der Nathanaelstraße, teilte die Polizei Leipzig mit.

21.07.2014

Nach dem rätselhaften Unfall mit zwei Diplomaten-Autos am Hauptbahnhof prüft die Leipziger Staatsanwaltschaft den Vorwurf der fahrlässigen Körperverletzung gegen einen der beiden Fahrer.

21.07.2014

In ein Parteibüro der Leipziger SPD in der Rosa-Luxemburg-Straße ist am Samstagmittag eingebrochen worden. Wie die Polizei mitteilte, schlugen unbekannte Täter gegen 13.30 Uhr das Fenster zu den Räumlichkeiten auf.

21.07.2014