Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Einbrecher weckt schlafenden Bewohner in Leipzig-Gohlis und flüchtet

Einbrecher weckt schlafenden Bewohner in Leipzig-Gohlis und flüchtet

Während der Besitzer im Obergeschoss schlief, ist ein Unbekannter in der Nacht zum Mittwoch ins Erdgeschoss eines Einfamilienhauses in Leipzig-Gohlis eingebrochen.

Voriger Artikel
Zertretene Scheiben und Spiegel – Jugendliche beschädigen sieben Autos in der Südvorstadt
Nächster Artikel
Bei Rot über die Ampel: Fahrradfahrer nach Unfall am Tröndlinring schwer verletzt

Ein unbekannter Einbrecher drang durch ein Fenster in das Einfamilienhaus ein (Symbolbild - Szene gestellt).

Quelle: André Kempner

Leipzig. Wie die Polizei mitteilte, wurde der 66-jährige Bewohner durch Licht und Geräusche geweckt. Zuvor brach der Täter ein Fenster auf und durchsuchte die Räumlichkeiten.

Der Mann entdeckte den Eindringling, dieser flüchtete jedoch mit Bargeld aus dem Portemonnaie des Mannes. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Einbruch und Diebstahl.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr