Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Einbrecher wird beim Verkauf des Diebesguts in Leipzig-Schleußig erwischt

Einbrecher wird beim Verkauf des Diebesguts in Leipzig-Schleußig erwischt

Als ein 22-Jähriger am Freitag sein Diebesgut verkaufen wollte, ist er in einem Gebrauchtwaren-Handel vom Sohn eines Opfers erkannt worden. Wie die Polizei mitteilte, sei der junge Mann in der Nacht zum Freitag in die Wohnung eines 51-Jährigen in Leipzig-Schleußig eingestiegen.

Voriger Artikel
Jugendliche Ladendiebe attackieren 34-Jährigen im Leipziger Zentrum
Nächster Artikel
Gas-Panne im Ibis-Hotel in der Leipziger City – Feuerwehr muss Bierkeller entlüften

Archivbild - Szene gestellt.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Vor Ort stahl er Heimelektronik, unter anderem einen DVD-Player. Während des Einbruchs, war der Mieter nicht zu Hause, jedoch schlief sein Sohn in dessen Wohnung.

Als dieser am Freitagnachmittag in einem An- und Verkauf war, versuchte ein junger Mann einen DVD-Spieler, der ihm aus der Wohnung seines Vaters bekannt vorkam, zu verkaufen. Daraufhin informierte er die Polizei. Wie sich herausstellte, handelte es sich bei dem Gerät tatsächlich um den erst in der Nacht zuvor gestohlenen DVD-Player. Der bereits polizeibekannte 22-Jährige sitzt nun vorerst in Haft. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr