Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbrecher wird beim Verkauf des Diebesguts in Leipzig-Schleußig erwischt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbrecher wird beim Verkauf des Diebesguts in Leipzig-Schleußig erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 07.09.2012
Archivbild - Szene gestellt. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Vor Ort stahl er Heimelektronik, unter anderem einen DVD-Player. Während des Einbruchs, war der Mieter nicht zu Hause, jedoch schlief sein Sohn in dessen Wohnung.

Als dieser am Freitagnachmittag in einem An- und Verkauf war, versuchte ein junger Mann einen DVD-Spieler, der ihm aus der Wohnung seines Vaters bekannt vorkam, zu verkaufen. Daraufhin informierte er die Polizei. Wie sich herausstellte, handelte es sich bei dem Gerät tatsächlich um den erst in der Nacht zuvor gestohlenen DVD-Player. Der bereits polizeibekannte 22-Jährige sitzt nun vorerst in Haft. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Gruppe Jugendlicher hat nach einem Ladendiebstahl im Leipziger Zentrum einen 34-Jährigen angegriffen, welcher einer Verkäuferin zur Hilfe kam. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, betraten zunächst zwei junge Männer gegen 18.30 Uhr das Geschäft am Leipziger Markt.

07.09.2012

Eine 24-jährige Fußgängerin, die am Freitagvormittag unter eine Straßenbahn in Leipzig-Connewitz geraten war, ist mit dem Schrecken davon gekommen. Der Unfall trug sich gegen 11.25 Uhr auf der Karl-Liebknecht-Straße zu, teilte die Polizei mit.

07.09.2012

Im Leipziger Norden ist am späten Donnerstagabend erneut ein Auto in Flammen aufgegangen. Wie ein Polizeisprecher gegenüber LVZ-Online sagte, wurden die Einsatzkräfte gegen 22 Uhr in die Bremer Straße, Ecke Wangerooger Weg im Stadtteil Gohlis-Nord gerufen, weil hier das Heck eines Kleinwages in Flammen stand.

07.09.2012
Anzeige