Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Einbruch bei Leipziger Frauenverein - Täter hatten es auf Computer abgesehen

Einbruch bei Leipziger Frauenverein - Täter hatten es auf Computer abgesehen

Gleich viermal ist zu Wochenbeginn im Leipziger Stadtgebiet eingebrochen worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatten es die Diebe vornehmlich auf Computer und Elektronikartikel abgesehen.

Voriger Artikel
Windböe bläst Arbeiter von 15 Meter hohem Dach im Leipziger Nordosten
Nächster Artikel
Kleintransporter drängt Bus ab - Eine Verletzte bei Notbremsung

Populär unter Einbrechern: Durch Manipulation des Kantenriegels verschafft man sich Zugang zu den Wohnungen.

Quelle: Andreas Döring

Leipzig. In der Hermann-Mayer-Straße in Kleinzschocher drangen unbekannte Täter durch Ziehen des Türkantenriegels in die Räume des Vereins „Netzwerk ältere Frauen in Sachsen e.V." ein. Ein Laptop und ein Beamer wurden gestohlen. Der Schaden bewegt sich im vierstelligen Euro-Bereich.

Ebenfalls durch Ziehen des Kantenriegels verschafften sich unbekannte Einbrecher am Dienstagmittag Zugang zu einer Wohnung in der Körnerstraße in der Leipziger Südvorstadt.

Nachdem sie die Wohnräume durchsucht hatten, stahlen die Täter zwei Laptops, eine externe Festplatte sowie eine Sporttasche. Den beiden 21-jährigen Mietern entstand ein Schaden von über 1000 Euro.

Aus der Wohnung einer 43-Jährigen in der William-Zipperer-Straße in Leipzig-Leutzsch ist am Dienstagvormittag zwischen 7 Uhr und 14.45 Uhr bei einem Einbruch eine Spielkonsole, ein DVD-Player, ein Handy sowie ein Receiver gestohlen wurden.

In der Gohliser Lützowstraße öffneten unbekannte Täter in der Nacht zum Dienstag gewaltsam eine „Paniktür" eines Bürogebäudes. Die Einbrecher durchsuchten die Räume, entleerten einen Feuerlöscher und stahlen mehrere Computer und Bargeld. Über die Schadenshöhe wurde bislang noch nichts bekannt.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr