Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Einbruch im Leipziger Osten – Beamte stellen polizeibekannte Täter

Einbruch im Leipziger Osten – Beamte stellen polizeibekannte Täter

Zwei Männer im Alter von 32 und 37 Jahren sind am Donnerstagmorgen in eine Erdgeschosswohnung in der Mierendorffstraße im Stadtteil Anger-Crottendorf eingebrochen.

Voriger Artikel
Mann wird in Imbiss in Leipzig-Gohlis angegriffen und ausgeraubt
Nächster Artikel
Mysteriöser Unfall am Leipziger Hauptbahnhof - offenbar Diplomaten-Wagen beteiligt

(Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Die beiden kletterten gegen 6 Uhr auf den Balkon und verschafften sich dann Zutritt zur Wohnung. Sie konnten jedoch von der Polizei gestellt werden.

Laut den Beamten durchsuchten die Beiden die Zimmer und verstauten elektronische Geräte sowie Kleidung in Reisetaschen. Ein Zeuge hatte den Einstieg in die Wohnung bemerkt und die Polizei verständigt. Die Beamten trafen daher rechtzeitig am Tatort ein. Bei der Überprüfung der Personalien stellten sie fest, dass die Männer bereits polizeibekannt sind. Zudem lag gegen den 37-Jährigen ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Görlitz vor.

jhz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr