Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbruch in Dölizer Tierarztpraxis
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbruch in Dölizer Tierarztpraxis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:54 08.06.2015
In die Tierarztpraxis wurde eingebrochen (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige

Um in die Praxis zu gelangen, trat der Einbrecher die Eingangstür ein. Beim Durchsuchen der Räume brach er auch den Medikamentenschrank auf, stahl daraus aber nichts. Der Dieb entwendete rund 20 leere Rezepte ohne Stempel, einen Laptop, Wechselgeld, ein Blutdruckmessgerät sowie mehrere Flaschen Rotwein und Tabakwaren außerdem gut 20 Kugelschreiber. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 1.800 Euro. Der 74-jährige Tierarzt erstattete Anzeige. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei. (pad)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Polizeiticker Leipzig Auf der Flucht in Leipzig-Wahren - Dieb sticht mit Schraubenzieher zu

Auf der Flucht vor zwei Anwohnern griff ein Dieb seine Verfolger mit einem Schraubenzieher an. Die Szenen spielten sich am Sonntag in Leipzig-Wahren in der Linkelstraße ab. Einer der Männer wurde dabei im Gesicht verletzt, teilte die Polizei mit.

08.06.2015

Die Schäden seien "erheblich", sagt GRK-Chef Steffen Göpel nach dem Großbrand in der alten Heeresbäckerei im Leipziger Norden. Seine Immobilienfirma will an den Sanierungsplänen dennoch festhalten. Die Polizei ermittelt inzwischen wegen Brandstiftung.

08.06.2015

Drei Männer haben am Sonntagabend einen jungen Mann aus Pakistan angegriffen und beraubt. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Überfall am Hauptbahnhof. Die Männer stahlen das Portemonnaie des 25-Jährigen.

08.06.2015
Anzeige