Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbruch in Einfamilienhaus in Sellerhausen-Stünz: Bewohnerin schläft und bemerkt nichts
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbruch in Einfamilienhaus in Sellerhausen-Stünz: Bewohnerin schläft und bemerkt nichts
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:20 22.07.2011
Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Die 61 Jahre alte Bewohnerin schlief derweil im Obergeschoss.

Nachdem der Dieb über die Terrassentür ins Haus gelangt war, durchsuchte er die Räume im Erdgeschoss. Er stahl die EC-Karte, zwei Geldbörsen, einen Ausweis und eine Krankenkarte. Außerdem entwendete der Einbrecher mehrere hundert Euro Bargeld.

Nur zwei Stunden aus dem Haus – Schaden im vierstelligen Eurobereich

Lediglich zwei Stunden Abwesenheit des Mieters reichten einem Einbrecher in einem anderen Fall. Nach Angaben der Polizei verließ der Bewohner am Donnerstag um 10.15 Uhr seine Wohnung an der Emmausstraße (Sellerhausen-Stünz). Als er um 12.20 Uhr zurückkehrte, fehlten mehrere elektronische Geräte, Schmuck und Fototechnik. Der Dieb hatte an der Wohnungstür den Kantenriegel gezogen, der bei einer Flügeltür einen der beiden Flügel fixiert. Die gestohlenen Gegenstände haben einen Wert im vierstelligen Eurobereich, heißt es im Polizeibericht.

rob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine 58-jährige Frau ist am Donnerstagabend bei der Arbeit in einer Recyclinganlage im Stadtteil Leutzsch schwer verletzt worden. Nach Angaben der Leipziger Polizei ereignete sich das Unglück, als die Frau eine Verstopfung im Einfülltrichter einer Abfall-Sortiermaschine beseitigen wollte.

22.07.2011

Am Montagabend hat ein unbekannter Mann eine Spielothek in der Ludwigsburger Straße überfallen. Nach Angaben der Polizei forderte der Räuber mit einer Pistole gegen 23 Uhr eine Angestellte auf, ihm die Tageseinnahmen zu geben.

21.07.2011

Ein Bauarbeiter hat sich am Mittwoch in der Leipziger Messeallee schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Ein Betonteil hatte sich bei Sägearbeiten gelöst und den 52-Jährigen getroffen.

21.07.2011
Anzeige