Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbruch in Elisabeth-Krankenhaus – Dieb stiehlt mehrere tausend Euro aus Cafeteria
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbruch in Elisabeth-Krankenhaus – Dieb stiehlt mehrere tausend Euro aus Cafeteria
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:41 28.08.2011
Das St. Elisbath-Krankenhaus in Leipzig (Archivfoto) Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Wie die Polizei weiter mitteilte, sei bei dem Einbruch aber nichts beschädigt worden, weil der Dieb durch „Nachschließen“ in die Räumlichkeiten gelangte. Demnach habe der Täter die Tür mit einem Schlüssel oder „schlüsselähnlichen Gegenstand“ geöffnet.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Reichlich kriminelle Energie hat eine junge Leipzigerin, die vor Kurzem zusammen mit ihrem 22-jährigen Freund in der Messestadt gefasst wurde. Wie die Polizei am Freitag berichtete, gehen auf das Konto der 24-Jährigen nicht nur 95 Diebstähle und Betrugshandlungen, die sie zusammen mit ihrem Partner beging.

26.08.2011

Bei der Festnahme von zwei Dieben im Leipziger Zentrum ist am Donnerstag ein Polizist verletzt worden. Die beiden Männer attackierten die Zivilbeamten, nachdem sie gegen 15 Uhr beim Aufbrechen eines am Brühl abgestellten Autos ertappt wurden.

26.08.2011

[gallery:500-1129362071001-LVZ] Leipzig. Bei einem Unfall an der Permoserstraße sind am Donnerstagabend zwei Frauen verletzt worden. Eine 33 Jahre alte Fahrerin eines VW Bora war gegen 22.30 Uhr auf der Theodor-Heuss-Straße unterwegs und wollte die Permoserstraße in Richtung Hohentichelnstraße überqueren.

26.08.2011
Anzeige