Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Einbruch in Elisabeth-Krankenhaus – Dieb stiehlt mehrere tausend Euro aus Cafeteria

Einbruch in Elisabeth-Krankenhaus – Dieb stiehlt mehrere tausend Euro aus Cafeteria

In die Cafeteria des St. Elisabeth-Krankenhauses in Connewitz ist vom Sonnabend auf Sonntag eingebrochen worden. Nach Angaben der Polizei ereignete sich die Tat in der Zeit zwischen 18.30 und 10 Uhr. Der bislang unbekannte Täter entwendete dabei eine Stahlblechkassette, in der sich mehrere tausend Euro Bargeld befanden.

Voriger Artikel
Junge Leipzigerin begeht mit wechselnden Partnern hunderte Straftaten
Nächster Artikel
Mieter beschießt Gerichtsvollzieher mit Leuchtmunition

Das St. Elisbath-Krankenhaus in Leipzig (Archivfoto)

Quelle: André Kempner

Leipzig. Wie die Polizei weiter mitteilte, sei bei dem Einbruch aber nichts beschädigt worden, weil der Dieb durch „Nachschließen“ in die Räumlichkeiten gelangte. Demnach habe der Täter die Tür mit einem Schlüssel oder „schlüsselähnlichen Gegenstand“ geöffnet.

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr