Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbruch in Imbiss in der Eisenbahnstraße: Diebe stehlen elektrisches Dönermesser
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbruch in Imbiss in der Eisenbahnstraße: Diebe stehlen elektrisches Dönermesser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:58 31.03.2014
In der Eisenbahnstraße wurde in einen Döner-Imbiss eingebrochen. (Symbolfoto) Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig

Neben dem Wechselgeld erbeuteten die Diebe auch ein elektrisches Dönermesser.

Zudem wurden zwei Spielautomaten aufgebrochen und geleert, heißt es. Der entstandene Sachschaden wird mit etwa 3000 Euro beziffert. Der Wert des Dönermessers und des gestohlenen Bargeldes wird auf rund 2000 Euro geschätzt.

boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei junge Männer haben am Sonntagabend gegen 22.40 Uhr ein sechs Meter langes Graffiti auf eine Fassade vor dem Polizeirevier in der Weißenfelser Straße gemalt.

31.03.2014

Drei Mädchen zwischen 10 und 14 Jahren haben am Sonntagnachmittag  gegen 14 Uhr zwei Pferde von einem Gnadenhof im Abtnaundorfer Park entführt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, galoppierten die Mädchen auf dem Pony und dem Haflinger-Mix in Richtung des Naturbads Bagger.

31.03.2014

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Sonnabend das Büro der Landtagsabgeordneten Cornelia Falken (Linke) beschädigt. Nach Angaben von Falkens Mitarbeiterin Skadi Jennicke wurden Schaufensterscheiben und das Glas der Einganstür eingeschlagen.

29.03.2014
Anzeige