Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbruch in Leipzig-Wiederitzsch: Unbekannte stehlen Olympia-Goldmedaille von 1976
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbruch in Leipzig-Wiederitzsch: Unbekannte stehlen Olympia-Goldmedaille von 1976
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:44 14.12.2013
Archivbild Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Über ein aufgehebeltes Schlafzimmerfenster verschafften sie sich in Engelsdorf Zugang zu einem Einfamilienhaus und stahlen Schmuck. Der Schaden liegt im fünfstelligen Bereich, so die Polizei am Samstag. Ein besonderes Erinnerungsstück klauten Unbekannte in Wiederitzsch.

Dort hebelten die Täter das Stubenfenster eines Einfamilienhauses auf. Bei ihrem Raubzug durch alle Räume stießen sie auf eine Olympia-Goldmedaille aus dem Jahr 1976. Sie ließen neben der sportlichen Auszeichnung auch einen goldfarbenen Fingerring mitgehen. Zur Höhe des Schadens konnte die Polizei noch keine Angaben machen.

lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einer Pistole bewaffnet haben zwei Unbekannte am Freitagabend einen Supermarkt in der Leipziger Springerstraße überfallen. Wie die Polizei am Abend mitteilte, betraten die Männer den Laden gegen 20 Uhr und forderten den Kasseninhalt von einer Verkäuferin.

13.12.2013

Bei der Kollision eines Kleinwagens mit einem Sattelzug ist am Donnerstagmittag eine 78-Jährige schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, beachtete ein 75-Jähriger an der Kreuzung Holzhausener Straße und Ostende die Vorfahrt des Lastwagens nicht.

13.12.2013

Eine 48-Jährige Leipzigerin hat am frühen Donnerstagmorgen in Lützschena-Stahmeln einen Verkehrsunfall verursacht. Bemerkenswert daran: Die Frau hatte 2,36 Promille Alkohol im Blut, so die Polizei.

13.12.2013
Anzeige