Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbruch in Leipziger Einfamilienhaus in Knautkleeberg-Knauthain
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbruch in Leipziger Einfamilienhaus in Knautkleeberg-Knauthain
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:04 18.12.2012
Beim Einbruch in die Doppelhaushälfte entstand ein Schaden von etwa 500 Euro. Quelle: André Kempner
Leipzig

Auch der Schuppen des Nachbarhauses wurde aufgebrochen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ob daraus etwas entwendet wurde, konnte noch nicht festgestellt werden.

Wie der 43-jährige Mieter der Doppelhaushälfte feststellen musste, standen alle Schränke im Haus offen. Eine Schmuckkassette wurde geleert. Der Schaden hierfür beläuft sich auf etwa 500 Euro. Die Einbrecher drangen durch die Wintergartentür ein.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem Spaten wurde am Montag Kleingartenbesitzer verletzt. Der 56-Jährige hatte zuvor versucht einen Mann zu stellen, der sich im Kleingartenverein "Wodanstraße" an einem Gartengerät zu schaffen machte, teilte die Polizei am Dienstag mit.

18.12.2012

Der neue Leipziger Polizeipräsident Bernd Merbitz hat eine harte Linie gegen Rechtsextremisten angekündigt. Am Wochenende haben die Beamten zwei einschlägige Veranstaltungen verhindert.

18.12.2012

Nach dem Diebstahl eines Bierkastens in Leipzig-Lindenau musste die Bereitschaftspolizei gegen drei Täter vorgehen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, verließ ein 25-Jähriger am Samstag gegen 19.15 Uhr einen Supermarkt am Lindenauer Markt mit einem Kasten.

17.12.2012