Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbruch in Leipziger Theater-Fabrik: 29-Jähriger auf frischer Tat ertappt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbruch in Leipziger Theater-Fabrik: 29-Jähriger auf frischer Tat ertappt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 15.04.2015
In die Theater-Fabrik in Leipzig-Leutzsch ist am Dienstagabend eingebrochen worden (Symbolfoto). Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Streifenbeamte konnten den Täter daraufhin auf frischer Tat stellen.

Der Mann wollte Spirituosen und Bargeld entwenden. Noch am Mittwoch sollte der 29-Jährige einem Haftrichter vorgeführt werden. Er sei bereits polizeibekannt, hieß es. Nähere Details wurden zunächst nicht bekannt.

nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 81-jähriger Radfahrer ist am Montagvormittag bei einem Verkehrsunfall in Leipzig-Eutritzsch schwer verletzt worden. Laut Angaben der Polizei stieß der ältere Mann gegen 11.15 Uhr auf der Kreuzung Coppi- und Geibelstraße mit dem Wagen eines 61-Jährigen zusammen und stürzte schwer.

14.04.2015

Folgenschwere Unachtsamkeit nahe des Leipziger Zentrums: Am Montagmorgen ist der Fahrer eines Lkws mit aufgeladenem Bagger gleich zweimal an einer Brücke und einer Tram-Oberleitung hängengeblieben.

14.04.2015

Ein aggressiver Ladendieb hat sich am Montagmittag in Leipzig-Möckern eine wilde Verfolgungsjagd mit Detektiven und der Polizei geliefert. Der Mann war gegen 13 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Georg-Schumann-Straße auffällig geworden, als er vier Flaschen Spirituosen in seine Tasche steckte.

14.04.2015
Anzeige