Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Einbruch in Schkeuditzer Jugendclub: Polizei schnappt hungrigen Einbrecher

Einbruch in Schkeuditzer Jugendclub: Polizei schnappt hungrigen Einbrecher

Die Polizei hat am Sonntagabend in Schkeuditz einen hungrigen Einbrecher auf frischer Tat geschnappt. Ein Zeuge hatte den 32-Jährigen dabei beobachtet, wie er die Scheibe eines Jugendclubs einschlug und in das Gebäude eindrang.

Voriger Artikel
Erneuter Sprengstoffanschlag auf LVB-Automat – Täter entwenden Geldkassette
Nächster Artikel
Einbruch ins Leipziger Allee-Center: Täter stehlen Tabakwaren im Wert von mehr als 10.000 Euro

In einen Schkeuditzer Jugendclub wollte am Sonnabend ein 32-Jähriger einbrechen, wurde jedoch auf frischer Tat ertappt (Symbolbild).

Quelle: Volkmar Heinz

Schkeuditz/Leipzig. Beim Eintreffen der Polizei versuchte der Täter zu fliehen, sagte ein Polizeisprecher der Polizeidirektion Westsachsen am Montag. Der Mann wurde aber noch in der Nähe des Tatorts gestellt. Bei sich hatte er mehrere Lebensmittel, die er zuvor aus dem Kühlschrank des Jugendclubs entwendet hatte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr