Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbruch in Schkeuditzer Jugendclub: Polizei schnappt hungrigen Einbrecher
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbruch in Schkeuditzer Jugendclub: Polizei schnappt hungrigen Einbrecher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:43 17.10.2011
In einen Schkeuditzer Jugendclub wollte am Sonnabend ein 32-Jähriger einbrechen, wurde jedoch auf frischer Tat ertappt (Symbolbild). Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Schkeuditz/Leipzig

Beim Eintreffen der Polizei versuchte der Täter zu fliehen, sagte ein Polizeisprecher der Polizeidirektion Westsachsen am Montag. Der Mann wurde aber noch in der Nähe des Tatorts gestellt. Bei sich hatte er mehrere Lebensmittel, die er zuvor aus dem Kühlschrank des Jugendclubs entwendet hatte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf einen Ticketautomaten der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) ist erneut ein Sprengstoff-Anschlag verübt worden. Wie die Polizei am Sonntag bekannt gab, brachten Unbekannte den Automaten an der Haltestelle Leipzig-Sellerhausen auf der Wurzener Straße, Ecke Annenstraße, gegen 5.30 Uhr zur Detonation.

16.10.2011

Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag in der Nähe der Bahnhofe in Leipzig-Wahren und Leipzig-Plagwitz Feuer gelegt. Wie die Polizei mitteilte, geriet gegen 23.30 Uhr ein leerstehendes Gebäude in der Pater-Gordian-Straße nahe des Wahrener S-Bahn-Haltepunktes in Brand.

16.10.2011

Die Leipziger Polizei sucht Zeugen einer Schlägerei, die am Abend des 4. Oktober in Leipzig-Lindenau stattgefunden hat. Wie die Behörde am Freitag mitteilte, wurde dabei ein 58-Jähriger schwer verletzt.

14.10.2011
Anzeige