Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbruch in Vereinsgaststätte von Lokomotive Leipzig
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbruch in Vereinsgaststätte von Lokomotive Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:25 11.02.2016
Ein Unbekannter hat in der Vereinsgaststätte des 1. FC Lokomotive Leipzig eingebrochen. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Einbruch in die Vereinsgaststätte: In der Nacht zum Mittwoch hat sich ein Dieb Zugang in das Lokal des 1. FC Lokomotive Leipzig verschafft. Der Unbekannte brach dafür zwei Fenster in der Gaststätte in der Connewitzer Straße auf und gelangte so in den Vereinsraum, teilte die Polizei mit.

Von dort hievte der Täter den Automaten auf die Straße und transportierte ihn mit einer Sackkarre vom Vereinslokal weg. Danach brach er das Gerät auf und nahm den kompletten Inhalt mit. Die Kriminalpolizei hat in dem Fall die Ermittlungen aufgenommen.

luc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am 11. Januar randalierten mehr als 200 Neonazis und Hooligans im Leipziger Stadtteil Connewitz. Sachsens Innenminister Markus Ulbig (CDU) hat jetzt erstmals Details zu den Tatverdächtigen vorgelegt – und nimmt dabei auch Bezug zu einzelnen Fußballvereinen.

11.02.2016

Ein Mann hat am späten Mittwochabend eine Pizzeria in Neustadt-Neuschönefeld ausgeraubt. Er stürmte in die Küche, wo ein Mitarbeiter gerade die Tageseinnahmen zählte und stieß diesen zu Boden.

11.02.2016

Polizeieinsatz im Morgengrauen: Das SEK hat am Donnerstag in Leipzig zwei 33 und 31 Jahre alte Männer verhaftet. Bei den Durchsuchungen im Zentrum-Südost und in Möckern ging es um räuberische Erpressung im Drogenmilieu. 1,5 Kilo Crystal wurden sichergestellt.

11.02.2016
Anzeige