Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbruch in Volkmarsdorf: Mieterin begegnet Täter mit Diebesgut im Hausflur
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbruch in Volkmarsdorf: Mieterin begegnet Täter mit Diebesgut im Hausflur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:52 15.09.2011
Einbruch in Volkmarsdorf: Der Täter hatte ein Fenster der Wohnungstür aufgehebelt und sich dann den Wohnungsschlüssel genommen. (Symbol- und Archivbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

In einer Mitteilung der Polizei vom Donnerstag heißt es weiter, der Mann hatte einen Koffer bei sich, wie ihn die Frau selbst in einer ähnlichen Art besitzt.

Da die Mieterin an ihrer Wohnungstür keinen Schaden erkennen konnte, dachte sie sich zunächst nichts weiter dabei. Erst später bemerkte sie, dass Fernseher, Drucker, Digitalreceiver und eben der besagte Koffer fehlten.

Die Ermittlungen ergaben, dass der Täter ein Fenster der Wohnungstür aufgehebelt und sich dann den Wohnungsschlüssel genommen hatte. Dieser hing neben der Tür an einem Schlüsselbrett. Der Einbruch geschah in der Zeit zwischen 13 Uhr und 13.45 Uhr.

Die Polizei weist daraufhin, Schlüsselbretter nicht in unmittelbarer Nähe zur Wohnungstür anzubringen.

rob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[gallery:500-1162482433001-LVZ] Taucha. Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Donnerstag in Taucha ein Motorradfahrer gestorben. Ein Taxifahrer wollte kurz nach 17 Uhr aus der Südstraße auf die Leipziger Straße einbiegen.

15.09.2011

Ein seit einigen Tagen in Leipzig vermisster Mann ist wieder aufgetaucht. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, erkannte ein Passant am Mittwoch gegen 11.30 Uhr den 58-Jährigen in der Landsberger Straße in Gohlis und informierte die Polizei.

15.09.2011

Dass Erfahrung nicht immer schlau macht, zeigt die Fahrerflucht eines führerscheinlosen Golffahrers. Der 40-Jährige war am Mittwochnachmittag auf der Brandenburger Straße in Richtung Willy-Brandt-Platz unterwegs, als er einem ihm bekannten Ordnungshüter auffiel.

15.09.2011
Anzeige