Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbruchserie in Leipzig – Büro- und Praxisräume durchwühlt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbruchserie in Leipzig – Büro- und Praxisräume durchwühlt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 20.03.2018
Zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen sind Unbekannte in der Richard-Wagner-Straße in mehrere Geschäftsräume eingedrungen (Symbolbild) Quelle: dpa
Leipzig

Zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen sind Unbekannte in der Richard-Wagner-Straße in mehrere Geschäftsräume eingedrungen und haben diese nach Wertgegenständen durchsucht.

Wie die Täter in die Büroräume fünf verschiedener Firmen gelangen konnten, muss noch ermittelt werden, so die Polizei am Montag. Die Täter durchwühlten alle Räume und brachen Türen auf.

In einem Bürokomplex in der dritten Etage wurde ein Schlüsselkasten aufgebrochen. Mit den gestohlenen Schlüsseln gelang es den Unbekannten in die Räume einer Firma, einer Arztpraxis und eines Sanitätshauses einzudringen. In der Arztpraxis in der siebten Etage wurde eine Geldkassette mit einem dreistelligen Geldbetrag und Wertgegenstände aus einem Rollstrank gestohlen.

Über die Höhe des Stehl- und Sachschadens der einzelnen Gebäude ist noch nichts bekannt.

dei

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit ihrer frühen Jugend sind zwei Leipziger drogenabhängig. Ihre Sucht wurde so stark, dass sie im September 2017 einen Dealer in dessen Wohnung überfallen haben sollen. Vor dem Landgericht Leipzig begann am Dienstag der Prozess gegen sie.

20.03.2018

Unfall am Dienstagnachmittag in der Leipziger Windmühlenstraße: Eine Straßenbahn der Linie 15 hat eine 18-Jährige erfasst. Die Frau musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

21.03.2018

Als eine 73-Jährige ungewöhnliche Geräusche hörte, sah sie wie ihr Nachbar mit einem Holzstuhl auf die Motorhaube und Windschutzscheibe ihres Autos schlug. Die Frau erstattete Anzeige.

19.03.2018