Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbrüche in Leipzig: Diebe brechen am hellichten Tag in mehrere Wohnungen ein
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbrüche in Leipzig: Diebe brechen am hellichten Tag in mehrere Wohnungen ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:48 24.07.2012
Ein vermummter Einbrecher macht sich mit einem Brecheisen an einer Wohnungstür zu schaffen. Quelle: dpa/Symbolbild
Anzeige
Leipzig

Nach Angaben der Polizei nutzten sie die 90-minütige Abwesenheit des 50-jährigen Mieters, um Heimelektronik und Telefone zu entwenden. Die Höhe des Schadens ist unbekannt.

Ein zweiter Einbruch ereignete sich in der Gutsparkstraße (Paunsdorf). Dort brachen die Täter in der Zeit zwischen 8.15 und 19 Uhr die Wohnungstür auf und durchsuchten die Räume. Den Geschädigten, einer 44-jährigen Frau und einem 48-jährigen Mann, wurde ein Laptop, eine Kamera, Bargeld sowie Schmuck gestohlen. Die Schadenshöhe liegt in einem vierstelligen Euro-Bereich.

Ob die Einbrüche in Zusammenhang stehen, ist nach Angaben der Polizei noch unklar.

aku

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit Anfang Juni fahndet die Leipziger Polizei mit Hochdruck nach einem bisher unbekannten Täter. Der Mann hatte am 21. April dieses Jahres eine 22-jährige Frau an der Haltestelle Friedrich-List-Platz niedergeschlagen und anschließend vergewaltigt.

24.07.2012

Wildwest im Leipziger Stadtteil Paunsdorf: Drei junge Männer haben am Montagnachmittag mehrere Straßenbahnen an der Ecke Heiterblickallee/Ahornstraße beschossen.

24.07.2012

[gallery:500-1750793763001-LVZ] Leipzig. In Flammen stand in der Nacht zu Dienstag ein Auto in der Sylter Straße im Leipziger Norden. Der Notruf erreichte die Feuerwehr um 0.35 Uhr von mehreren Anwohnern.

24.07.2012
Anzeige