Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Einbrüche in Leipzig: Diebe brechen am hellichten Tag in mehrere Wohnungen ein

Einbrüche in Leipzig: Diebe brechen am hellichten Tag in mehrere Wohnungen ein

Unbekannte Täter sind am Montag in Leipzig in mehrere Wohnungen eingebrochen. Am Nachmittag drangen die Einbrecher in der Ludwigsburger Straße im Leipziger Stadtteil Grünau in eine Wohnung ein.

Voriger Artikel
Suche nach Sexualstraftäter: 22-Jährige vergewaltigt – Leipziger Polizei bittet um Mithilfe
Nächster Artikel
Villenbrand in Leutzsch: Feuer im Keller des leerstehenden Gebäudes ausgebrochen

Ein vermummter Einbrecher macht sich mit einem Brecheisen an einer Wohnungstür zu schaffen.

Quelle: dpa/Symbolbild

Leipzig. Nach Angaben der Polizei nutzten sie die 90-minütige Abwesenheit des 50-jährigen Mieters, um Heimelektronik und Telefone zu entwenden. Die Höhe des Schadens ist unbekannt.

Ein zweiter Einbruch ereignete sich in der Gutsparkstraße (Paunsdorf). Dort brachen die Täter in der Zeit zwischen 8.15 und 19 Uhr die Wohnungstür auf und durchsuchten die Räume. Den Geschädigten, einer 44-jährigen Frau und einem 48-jährigen Mann, wurde ein Laptop, eine Kamera, Bargeld sowie Schmuck gestohlen. Die Schadenshöhe liegt in einem vierstelligen Euro-Bereich.

Ob die Einbrüche in Zusammenhang stehen, ist nach Angaben der Polizei noch unklar.

aku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr