Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Einbrüche in Leipziger Büros – Diebe stehlen Elektronik im Wert von 8500 Euro

Einbrüche in Leipziger Büros – Diebe stehlen Elektronik im Wert von 8500 Euro

Bei zwei Einbrüchen haben unbekannte Täter am Wochenende Tablets, Handys, einen Beamer, einen Laptop sowie Bargeld erbeutet. Wie die Leipziger Polizei mitteilte, brachen Diebe in der Egelstraße im Zentrum ein Bürogebäude auf.

Voriger Artikel
Haftbefehl gegen 41-Jährigen nach Mordversuch in Lindenau – Frau und Tochter niedergestochen
Nächster Artikel
Alkoholfahrt am Cospudener See: Polizei stoppt 50-Jährigen mit drei Promille im Blut

Am Wochenende wurden in Leipzig zwei Büros aufgebrochen.

Quelle: Horst Ossinger/Illustration

Leipzig. Im Ortsteil Wiederitzsch öffneten Unbekannte gewaltsam die Bürotür einer Gaststätte.

Im ersten Fall in der Egelstraße trennten Diebe am Sonntag die Glasscheibe einer Tür heraus und gelangten so in einem Raum, in dem Lehrmaterial lagerte. Zu der Beute zählen drei Tablets und sieben hochwertige Mobiltelefone im Gesamtwert von rund 4000 Euro.

Am Birkenring in Wiederitzsch drangen unbekannte Täter zwischen Samstagabend, 22 Uhr, und Sonntagmittag, 13.40 Uhr, in eine Gaststätte ein. Sie entwendeten eine Geldkassette, Bargeld, einen Beamer, einen Laptop sowie eine Geldbörse. Die gestohlenen Dinge seien ungefähr 4500 Euro wert, hieß es. Der Sachschaden konnte noch nicht beziffert werden.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr