Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Einkäufe mit gestohlener EC-Karte in Leipzig – Polizei fahndet mit Foto nach Täter

Einkäufe mit gestohlener EC-Karte in Leipzig – Polizei fahndet mit Foto nach Täter

Die Leipziger Polizei sucht nach einem Mann, der mit einer gestohlenen EC-Karte mehrere Einkäufe getätigt hat. Bereits im Mai war die Karte aus einem Rucksack entwendet worden.

Voriger Artikel
Weil er kein Geld dabei hatte: Räuber nehmen Mann im Leipziger Osten den Hund weg
Nächster Artikel
27-Jähriger beobachtet Brandstifter in Leipzig-Mockau und löscht Feuer

Der gesuchte Mann kaufte Waren mittels einer gestohlenen EC-Karte.

Quelle: Polizei

Leipzig. Nun veröffentlichte die Polizei Bilder, auf denen ein Unbekannter mit dem elektronischen Zahlungsmittel einkauft. Dazu musste auch die Unterschrift des Inhabers gefälscht werden.

Die gestohlene EC-Karte wurde zwischen dem 13. und 15. Mai in zwei Supermärkten und an einer Tankstelle im Leipziger Stadtgebiet benutzt. Durch die Erteilung von Einzugsermächtigungen mit gefälschten Unterschriften wurden Waren im Wert von rund 220 Euro gekauft. Die Polizei ermittelt gegen den unbekannten Mann wegen Diebstahl, Hehlerei, Betrug und Urkundenfälschung.

Zeugen, die Hinweise zu dem Mann oder dem Geschehen geben können, werden gebeten, sich bei der Kripo Leipzig in der Dimitroffstraße 1 zu melden. Die Beamten sind unter der Nummer (0341) 96 64 66 66 erreichbar.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr