Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Einlasser der „Feinkost“ ausgeraubt und zusammengeschlagen

Einlasser der „Feinkost“ ausgeraubt und zusammengeschlagen

Auf dem Gelände der „Feinkost“ in der Karl-Liebknecht-Straße kam es in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag zu einem Raubüberfall.Gegen 1 Uhr begann eine Gruppe von etwa acht Personen eine Rangelei mit dem Personal am Einlass.

Leipzig. s. Dabei entwendete einer der Männer aus der Gruppe die Kasse mit den Eintrittsgeldern und rannte davon.

Der Kassierer verfolgte den Dieb, doch als er ihn zu fassen bekam und die Kasse an sich nehmen wollte, sah er sich vier Personen aus der Gruppe gegenüber. Diese schlugen auf  den 24-Jährigen ein und nahmen die Eintrittskasse wieder an sich. Der junge Mann wurde durch die Schläge nicht verletzt. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Johannes Angermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr