Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einweihungsfeier der Hells Angels verläuft ohne Zwischenfälle
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einweihungsfeier der Hells Angels verläuft ohne Zwischenfälle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:30 06.12.2009
Anzeige
Leipzig
Zur Galerie
Der umstrittene Motorradclub Hells Angels hat am Sonnabend in Leipzig ein neues Clubhaus eröffnet. Rund 600 Gäste besuchten nach Polizeiangaben die Veranstaltung in der Dessauer Straße 8. Die Beamten waren mit mehreren Einsatzkräften vor Ort, es gab jedoch keinerlei Störungen.
Erst Anfang November war es in Nordrhein-Westfalen zu bewaffneten Auseinandersetzungen zwischen den verfeindeten Rockerbanden Hells Angels und Bandidos gekommen.

Auch in der Messestadt sind die lokalen Ableger der weltweit agierenden Clubs bereits aneinander geraten. So wurde am 13. September ein Bandios-Mitglied mit schweren Stichverletzungen, Schädelhirntrauma und gebrochenem Arm in die Leipziger Uniklinik eingeliefert.

LVZ-Online

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht zu Sonnabend ist in Leipzig drei Mal eingebrochen worden. Nach Angaben der Polizei entstand dabei ein Sachschaden von ingesamt mehr als 4000 Euro. In der Gothaer Straße haben Unbekannte in der Zeit zwischen 17 Uhr am Freitag und 8.30 Uhr am  nächsten Morgen die Jalousie eines Fensters hochgeschoben und dann das Fenster im Erdgeschoss einer Anwaltskanzlei aufgehebelt.

05.12.2009

Mit einer Unachtsamkeit haben zwei junge Leute in der Nacht zu Freitag einen Schwelbrand ausgelöst. Wie die Polizei mitteilte, kamen Menschen dabei nicht zu Schaden.

04.12.2009

Mit einer Eisenstange ist ein 59-jähriger Schrotthändler am Donnerstag in Leutzsch von zwei Unbekannten verprügelt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, erbeuteten die Täter eine Tasche mit 1000 Euro Bargeld.

04.12.2009
Anzeige