Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Elektriker erleidet Stromschlag in Leipzig-Sommerfeld und stürzt von Leiter

Elektriker erleidet Stromschlag in Leipzig-Sommerfeld und stürzt von Leiter

Bei einem Arbeitsunfall in der Riesaer Straße hat ein Elektriker am Mittwoch einen Stromschlag erlitten und sich beim Sturz aus drei Metern Höhe am Kopf verletzt.

Voriger Artikel
Mann stiehlt Handtasche aus Büro in Leipzig-Plagwitz – Zeugen gesucht
Nächster Artikel
Kerze löst Brand aus - 27-Jährige aus Belgershain kommt schwer verletzt ins Krankenhaus
Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Nach Angaben der Polizei war der 60-Jährige im Auftrag einer Zeitarbeitsfirma gegen 14.15 Uhr in Sommerfeld mit dem Rückbau einer elektrischen Anlage beschäftigt. Diese habe noch unter Spannung gestanden.

Nach dem Stromschlag fiel der Mann von der Leiter und musste zur Behandlung in ein Leipziger Krankenhaus gebracht werden. Die genaue Unfallursache werde noch untersucht, teilte die Polizei mit.

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr