Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Elfjähriger von Auto erfasst: Junge wird bei Unfall im Leipziger Süden schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Elfjähriger von Auto erfasst: Junge wird bei Unfall im Leipziger Süden schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:07 10.01.2014
Am Donnerstag kam es im Leipziger Süden zu einem Unfall zwischen Auto und Kind. Quelle: Tanja Tröger
Anzeige
Leipzig

Der Junge wurde wegen seiner erheblichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Am Steuer des Autos saß eine 53-jährige Frau. Die Polizei ermittelt nun zur Ursache des Unfalls.

agri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 56-Jähriger hat am frühen Donnerstagmorgen zwei Einbrecher im Keller eines Mehrfamilienhauses in Markranstädt erwischt. Wie die Polizei mitteilte, konnte der Mann einen der beiden Unbekannten zwar zunächst festhalten.

09.01.2014

Während Polizeibeamte in einem Geschäft im Leipziger Zentrum eine Anzeige wegen Ladendiebstahls aufnahmen, hat ein 31 Jähriger versucht, Kleidungsstücke zu stehlen.

17.07.2015

Zwei Radfahrer sind am Mittwochabend in der Leipziger Südvorstadt verletzt worden, als sie beim Überqueren einer Straße von Autofahrern erfasst wurden. Ein weiterer Radler erlitt Verletzungen am Oberschenkel, als er am Morgen des Tages in Großdeuben von einem Hund gebissen wurde.

09.01.2014
Anzeige