Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Elfjähriger wird von Bus überrollt - Gorkistraße gesperrt

Im Leipziger Osten Elfjähriger wird von Bus überrollt - Gorkistraße gesperrt

Ein Linienbus hat am Donnerstag einen Elfjährigen überrollt. Das Kind wollte hinter einer Tram die Gorkistraße überqueren und lief direkt vor den Bus.

Der beschädigte Bus an der Unfallstelle in der Gorkistraße.

Quelle: Holger Baumgärtner

Leipzig. Ein elfjähriger Junge ist am Donnerstagnachmittag im Leipziger Osten von einem Bus überrollt worden. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 16 Uhr in der Gorkistraße in Höhe der Haltestelle an der Schmidt-Rühl-Straße. Das Kind überquerte hinter einer haltenden Tram die Straße und wurde dabei von einem Bus erfasst, der aus der Gegenrichtung kam. Der Bus überrollte den Elfjährigen. Schwerstverletzt wurde das Kind ins Uniklinikum gebracht. Nach ersten Erkenntnissen gab es unter den Passagieren des Busses keine Verletzten. Zum Zustand des Fahrers ist noch nichts bekannt.

Ein Linienbus hat am Donnerstag einen Elfjährigen überrollt. Das Kind wollte hinter einer Tram die Gorkistraße überqueren und lief direkt vor den Bus. (Bilder: Holger Baumgärtner)

Zur Bildergalerie

Durch den Unfall musste die Gorkistraße für etwa zwei Stunden gesperrt werden. Die Straßenbahnlinie 1 sowie die Busse der Linien 70 und 90 verkehrten nur mit Einschränkungen. Seit 18.15 Uhr ist die Strecke wieder frei.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr