Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Enkeltrick in Leipzig-Gohlis: 85-Jährige gibt vermeintlichen Verwandten 5000 Euro

Enkeltrick in Leipzig-Gohlis: 85-Jährige gibt vermeintlichen Verwandten 5000 Euro

Im Leipziger Stadtteil Gohlis-Nord ist am Donnerstagnachmittag eine 85-jährige Frau Opfer des sogenannten „Enkeltricks“ geworden. Die Seniorin war von einer unbekannten Frau  angerufen worden, die sich als Enkelin ausgab und nach 5000 Euro für einen Anwalt fragte.

Voriger Artikel
41-jähriger Autofahrer kommt in Leipzig-Nord von der Straße ab und fährt gegen Ampel
Nächster Artikel
Bundespolizei stoppt 26-Jährigen mit Gasdruckpistole am Leipziger Hauptbahnhof

In Leipzig-Gohlis ist eine 85-Jährige von vermeintlichen Verwandten angerufen worden und hat ihnen Geld gegeben. (Symbolbild) Foto: Franziska Koark

Quelle: dpa

Leipzig. Die 85-Jährige ging zur Bank und hob das Geld ab.

Wie die Polizei mitteilte, kam es kurze Zeit später in der Breitenfelder Straße zur Übergabe der Summe. An der Tür der älteren Dame klingelte ein Mann, der sich als Bekannter der Enkelin vorstellte. Zum Beweis hielt er ihr ein Handy mit der vermeintlichen Verwandten in der Leitung ans Ohr.

Nach etwa einer Stunde klingelte das Telefon in der Wohnung der 85-Jährigen erneut: Das Geld reiche nicht, und sie benötige noch einmal 5000 Euro, so die unbekannte Trickbetrügerin. Die Frau ging daraufhin erneut zur Bank. Allerdings wurde die Bankangestellte, die bereits die erste Summe ausgezahlt hatte, stutzig und informierte die Polizei. Eine zweite Geldübergabe fand nicht statt.

Die männliche Person bei der Übergabe war etwa 40 bis 50 Jahre alt, circa 1,70 Meter groß, trug eine Brille und einen Hut und hatte angegrautes, mittellanges Haar. Die Polizei weist darauf hin, Verwandte zu bitten, persönlich vorbeizukommen und keinen Personen Geld auszuhändigen, die nicht bekannt sind.

Hinweise zu den Tätern nimmt die Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 entgegen.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr