Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Enkeltrick schlägt fehl - 90-jährige Leipzigerin trickst angeblichen Neffen aus

Enkeltrick schlägt fehl - 90-jährige Leipzigerin trickst angeblichen Neffen aus

Eine aufmerksame Seniorin hat zusammen mit der Polizei in Leipzig verhindert, dass sich ein angeblicher Neffe 30 000 Euro von ihr erschleichen konnte. Diese Summe hatte der vorgebliche Verwandte von der 90-Jährigen für den Kauf einer Eigentumswohnung erbeten.

Voriger Artikel
Unbekannte stehlen Elektro-Rollstuhl in Leipzig-Grünau – Polizei findet Gefährt in Haltestelle
Nächster Artikel
Überfall am Mariannenpark: 38-jähriger Leipziger mit Butterfly-Messer bedroht
Quelle: dpa

Leipzig. Die Frau sei jedoch misstrauisch geworden, hieß es.

Einen Tag nach dem Anruf legten sich Kriminalbeamte in der Wohnung der Seniorin auf die Lauer. So wurde am Mittwoch schließlich ein 29-Jähriger festgenommen, der als Bote das Geld abholen wollte. Die Ermittlungen zu den Hintermännern des Enkeltricks dauerten an, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr