Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Erneut Autos von Leipziger Flughafen-Parkplatz gestohlen

Unschönes Urlaubsende Erneut Autos von Leipziger Flughafen-Parkplatz gestohlen

Unschöne Überraschung bei der Rückkehr aus dem Urlaub: Am Flughafen Leipzig/Halle sind zwei Autos im Wert von insgesamt 53.000 Euro gestohlen worden. Es waren nicht die ersten Fälle dieser Art.

Quelle: LVZ

Leipzig. Am Leipziger Flughafen sind zwei hochwertige Autos gestohlen worden. Ihre Besitzer hatten die Fahrzeuge gesichert auf einem Parkplatz abgestellt. Als sie am Sonntag von einer Flugreise zurück kamen, waren die Wagen verschwunden.

Ein mattgrauer BMW X6 mit dem Kennzeichen J-QA 509 verschwand zwischen dem 31. Juli und 16. August. Er hatte einen Wert von 38.000 Euro. Ein grauer 5er BMW im Wert von rund 15.000 Euro wurde zwischen dem 3. Juli und dem 16. August gestohlen. Er hatte das Kennzeichen GS-LB 21.

Bereits in der Vergangenheit waren immer wieder geparkte Fahrzeuge aus den Flughafen-Parkhäusern gestohlen worden. Die Soko "Kfz" des Landeskriminalamtes führt die Ermittlungen, konnte den organisierten Autodieben bislang aber offenbar nicht das Handwerk legen. Der Schaden geht inzwischen in die Hunderttausende Euro.

nöß/dpa

Flughafen Leipzig 51.422081 12.220381
Flughafen Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr