Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Erneut Feuernacht in Leipzig: Zwei Bagger in Lindenau angezündet
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Erneut Feuernacht in Leipzig: Zwei Bagger in Lindenau angezündet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:38 26.08.2016
Die Feuerwehr musste in der Nacht zum Freitag zwei brennende Bagger in Leipzig-Lindenau löschen.  Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig

 Im Leipziger Westen sind in der Nacht zum Freitag zwei Bagger angezündet worden. Die auf einer umzäunten Baustelle zwischen Siemeringstraße und Josephstraße abgestellten Fahrzeuge gingen nach Polizeiangaben gegen 2.20 Uhr in Flammen auf. Anwohner wurden vom lauten Knallen aufgeschreckt, vermutlich weil die Scheiben zerbarsten.

Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung und hält ein politisches Motiv für wahrscheinlich. „Wir vermuten, dass Gentrifizierungskritik eine Rolle spielt“, sagte Polizeisprecher Uwe Voigt gegenüber LVZ.de. Bereits in jüngster Zeit habe es im Viertel einen Teeranschlag auf ein saniertes Haus gegeben. Auf ein Auto sei zudem das Wort „Bonzen“ gekratzt worden, so Voigt. Ein Bekennerschreiben gebe es zu dem Baggeranschlag bislang nicht.

Die Fahrerkabinen der Bagger wurden völlig zerstört. Quelle: Wolfgang Zeyen

Offensichtlich wurden die Feuer an den Führerhäusern der Fahrzeuge gelegt. Ein kleinerer Bagger brannte bis auf die Schaufel vollständig ab. Bei dem größeren Fahrzeug wurde die Fahrerkabine komplett zerstört. Brandursachenermittler sicherten am Freitag vor Ort Spuren. Zur Schadenshöhe konnte die Polizei noch keine Angaben machen.

Es war bereits die dritte Brandnacht in Folge in Leipzig. Erst am Mittwoch waren in einem etwa zwei Kilometer entfernten Jaguar-Autohaus sieben Fahrzeuge durch einen Brandanschlag teilweise zerstört worden. Linke Aktivisten haben sich im Netz inzwischen zu der Tat bekannt. In der Nacht zum Donnerstag wurden insgesamt vier Anschläge auf Fahrzeuge, Büros und Firmenräume von AfD-Politikern in Leipzig verübt.

Von nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In gleich zwei Fällen konnte die Leipziger Polizei die mutmaßlichen Täter von Diebstahldelikten ermitteln. Das Diebesgut war zuvor bei Ebay zum Verkauf angeboten worden.

25.08.2016

Weil der Hund mitten in der Nacht raus musste, bemerkte ein 42-jähriger Familienvater aus Leipzig-Grünau ein Feuer auf seinem Balkon noch rechtzeitig und konnte einen schlimmeren Schaden verhindern. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

25.08.2016

Mit einem Messer hat ein Unbekannter einen Hausbewohner in einem Hinterhof im Leipziger Zentrum-Nord bedroht und Bargeld gefordert. Im Nachbargarten ließ er die Geldbörse mit all dem Inhalt – nur zwei Euro – liegen. Die Polizei sucht Zeugen.

25.08.2016
Anzeige