Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Erneut Pkw-Brände in Leipzig – Fahrzeuge erheblich beschädigt

Polizei ermittelt Erneut Pkw-Brände in Leipzig – Fahrzeuge erheblich beschädigt

In der Nacht zu Sonntag sind in Leipzig wieder zwei Wagen in Flammen aufgegangen. Die Höhe des Schadens ist laut Polizei noch nicht beziffert, aber die Fahrzeuge seien erheblich beschädigt.

Polizeiticker Leipzig. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. In Leipzig haben in der Nacht zu Sonntag wieder zwei Autos gebrannt. Unbekannte haben vermutlich das Feuer gelegt. Bei den beiden Renaults sei der Brand hinten rechts ausgebrochen, teilte das Lagezentrum der Polizei am Sonntag mit. Außerdem fehlten bei beiden Wagen die Tankdeckel.

Laut Feuerwehr wurden Anwohner aufmerksam und riefen gegen 23.30 Uhr die Einsatzkräfte in die Theodor-Heuss-Straße. Das Feuer konnte dann schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die beiden Autos wurden erheblich beschädigt, aber zum entstandenen Schaden konnte die Polizei am Morgen noch keine Auskunft geben. Die Brandermittler sichern nun Spuren.

Von lyn

Leipzig, Theodor-Heuss-Straße 51.3473094 12.4456474
Leipzig, Theodor-Heuss-Straße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr