Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Erneut Schüler aus Leipzig-Grünau vermisst – Polizei sucht nach 14-Jährigem

Erneut Schüler aus Leipzig-Grünau vermisst – Polizei sucht nach 14-Jährigem

Die Leipziger Polizei sucht nach einem 14-jährigen Jungen aus Grünau. Der Jugendliche verschwand am Montagnachmittag. Gegen 14 Uhr verließ er die Wohnung seiner Eltern, um ins Allee-Center zu gehen, kam aber nicht mehr nach Hause zurück.

Voriger Artikel
Vorsicht vor Haustür-Befragungen - Betrüger treiben in Leipzig ihr Unwesen
Nächster Artikel
Polizei schnappt Graffiti-Sprayer an Autobahn 14 nahe Leipzig-Messegelände

Mutige Bürger übergeben der Polizei in der Nacht von Freitag auf Samstag einen 21-jährigen Räuber, den sie festgehalten haben.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Wie die Beamten am Freitag mitteilten, wurde Jürgen W. zuletzt am Donnerstagabend am Leipziger Hauptbahnhof gesehen. Dort soll er sich gegen 18 Uhr befunden haben. Weitere mögliche Aufenthaltsorte sind die Stadtteile Grünau und Schönau.

Der Junge hat ein scheinbares Alter von 13 bis 14 Jahren, ist etwa 1,65 Meter groß und wiegt 55 Kilogramm. Er ist schlank, hat eine blasse Haut, schwarze kurze Haare sowie braune Augen. Auffällig sei seine schnelle Sprechweise in den Sprachen deutsch und spanisch.

Jürgen W. war zuletzt mit einer dunkelblauen Jeans, einer Sweatjacke mit grau-weißen Ärmeln und bronzefarbenen Lederschuhen der Marke Puma bekleidet. Der Pullover trägt das Logo C1978 „College Sports“.

Hinweise zum Aufenthaltsort des Jungen nimmt die Leipziger Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 oder (0341) 96 64 31 41.

chl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr