Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Erneut Überfall auf Supermarkt – Täter verkleidet sich in Leipzig-Plagwitz mit falschem Schnurrbart
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Erneut Überfall auf Supermarkt – Täter verkleidet sich in Leipzig-Plagwitz mit falschem Schnurrbart
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:18 13.12.2011
In Leipzig ist am Dienstagabend ein Lidl-Supermarkt überfallen worden (Symbolfoto). Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Er erbeutete eine bisher unbekannte Menge Bargeld und flüchtete.

Bereits am Montag war auf ähnliche Weise ein Aldi-Supermarkt in Dölitz überfallen wurden. Auch am Dienstag fiel der Täter durch einen unecht wirkenden Schnurrbart auf.

rob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Montag sind im Leipziger Stadtgebiet drei Fahrzeuge gestohlen wurden, darunter das Auto eines Pizzaboten. Wie die Polizei mitteilte, lieferte der 67-Jährige gegen 13 Uhr eine Bestellung aus und ließ den metallicblauen VW Golf III aufgrund von Startschwierigkeiten mit laufendem Motor in der Gohliser Prellerstraße stehen.

13.12.2011

Ein bislang unbekannter Mann hat am Montagmorgen in der Möckerner Dantestraße drei Verkäuferinnen leicht verletzt, als er mit zehn gestohlenen Päckchen Kaffee aus einem Supermarkt flüchtete.

13.12.2011

Eine alte Bowlinghalle in Sellerhausen-Stünz ist in der Nacht zum Dienstag fast vollständig abgebrannt. Das Gebäude an der Geithainer Straße nahe des Metro-Großmarktes im Leipziger Osten geriet gegen 23.40 Uhr in Flammen, teilte die Polizei am Dienstag mit.

13.12.2011
Anzeige