Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Erneut Zigarettenautomat in Leipzig aufgebrochen – „ausgezeichnete Spurenlage"

Erneut Zigarettenautomat in Leipzig aufgebrochen – „ausgezeichnete Spurenlage"

In der Nacht zum Sonntag ist auf der Georg-Schwarz-Straße im Stadtteil Leipzig-Leutzsch erneut ein Zigarettenautomat zerstört und geplündert worden. Wie ein Polizeisprecher gegenüber LVZ-Online sagte, hebelten die unbekannten Täter das Gehäuse auf und entwendeten den Inhalt des Automaten.

Voriger Artikel
Chemnitzer Fans beschädigen Shuttlebusse der Leipziger Verkehrsbetriebe
Nächster Artikel
Kleinbus überschlägt sich in Leipzig-Lindenthal – Zwei Personen leicht verletzt

Zigarettenautomat. (Archivfoto)

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Die Räuber konnten zwar unerkannt entkommen, allerdings sprach die Polizei am Morgen danach auch von einer „ausgezeichneten Spurenlage“ die am Tatort vorgefunden wurde.  

Weitere Angaben zu den Ermittlungen und zum entstanden Schaden wurden nicht gemacht. In den vergangenen Wochen und Monaten waren in Leipzig und Umgebung mehrfach Zigarettenautomaten aufgebrochen oder gesprengt worden.

mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr