Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Erneuter Zusammenstoß zwischen Straßenbahn und Auto - 18.000 Euro Schaden
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Erneuter Zusammenstoß zwischen Straßenbahn und Auto - 18.000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:13 14.04.2011
Anzeige
Leipzig

Die 32-jährige Fahrerin befuhr die Messeallee stadteinwärts. Beim Einbiegen in die Delitzscher Landstraße kam es zur Kollision mit einer Straßenbahn der Linie 16, welche in stadtauswärtige Richtung unterwegs war. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt und musste ambulant behandelt werden.  Der 42-jährige Straßenbahnfahrer kam mit dem Schrecken davon.

Die Höhe des Schadens beträgt etwa 18.000 Euro, gegen die Frau wurde ein Verfahren eingeleitet.

ic/ joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Eutritzsch wurde am Mittwoch ein Radfahrer durch einen Zaun verletzt. Dieser hatte sich gegen 17.30 Uhr durch den starken Wind in der Nähe der Berliner Brücke vom Gelände der ehemaligen Wollkämmerei gelöst.

14.04.2011

Ein 28-Jähriger hat am Mittwoch in zwei Einkaufsmärkten in Reudnitz Schnapsflaschen fast ausgetrunken und wollte sich anschließend ohne zu bezahlen aus dem Staub machen.

14.04.2011

Laute Geräusche weckten in der Nacht zum Donnerstag einen 27-Jährigen in Kleinzschocher. Beim Blick aus dem Fenster entdeckte er gegen 3.10 Uhr zunächst nur ein Fahrrad, wenig später aber auch einen Mann, der sich an den Fenstern einer Firma auf einem Hinterhof in der Hirzelstraße zu schaffen machte.

14.04.2011
Anzeige