Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Erpresser mit der schmutzigen Spritze verhaftet

Entscheidender Zeugenhinweis Erpresser mit der schmutzigen Spritze verhaftet

Die Polizei hat einen Erpresser verhaftet, der vergangene Woche die Verkäuferinnen in zwei Tankstellen im Leipziger Osten mit einer schmutzigen Spritze bedrohte. Ein aufmerksamer Straßenbahnfahrer erkannte den Verdächtigen anhand der Täterbeschreibung an einer Haltestelle und informierte die Bundespolizei.

(Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Die Polizei hat den Tankstellenerpresser vom Leipziger Osten gefasst. Wie die Ermittler mitteilten, erkannte ein Straßenbahnfahrer am Freitagvormittag den 36-jährigen Verdächtigen anhand der veröffentlichten Beschreibung. Dem Fahrer fiel die Tätowierung am Hals des Mannes auf, ein schwarzer Adler mit den Buchstaben K und P. Er informierte die Bundespolizei, die den mutmaßlichen Täter vor der Westhalle des Hauptbahnhofs festnahm.

Am Dienstag zuvor hatte der 36-Jährige die Verkäuferinnen zweier Tankstellen in Schönefeld und Paunsdorf mit einer schmutzigen Spritze bedroht und die Herausgabe von Waren erpresst. Er ist bereits mehrfach wegen Drogendelikten aufgefallen und wurde zuletzt im April vom Amtsgericht zu einer Geldstrafe verurteilt.

Ein Ermittlungsrichter erließ nach der Festnahme am Freitag Haftbefehl gegen den Verdächtigen, der seitdem in Untersuchungshaft sitzt. Im anstehenden Prozess muss er sich wegen schwerer räuberischer Erpressung in zwei Fällen verantworten. Bei einer Verurteilung droht ihm eine Haftstrafe zwischen fünf und 15 Jahren. (chg)

Hauptbahnhof, LEipzig 51.343742 12.38053
Hauptbahnhof, LEipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Überfälle im Leipziger Osten
Mit einer schmutzigen Spritze bedrohte der Täter die Frauen.

Bei Überfällen auf zwei Tankstellen am Dienstagabend bedrohte der unbekannte Täter die Angestellten. Neben seinem Vorgehen war auch seine Frisur auffällig. Abgesehen von einem langen Pferdeschwanz war sein Schädel kahl rasiert.

mehr
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr