Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fahndung: Wer kennt die beiden Räuber aus Leipzig-Grünau?

Überfall auf Tankstelle Fahndung: Wer kennt die beiden Räuber aus Leipzig-Grünau?

Sie trugen Skimasken und wollten Bargeld. Mit einer resoluten Mitarbeiterin einer Tankstelle rechneten sie nicht. Jetzt sucht die Polizei die beiden Männer.

Diese beiden Räuber sucht die Polizei.

Quelle: Polizei

Leipzig. Die Leipziger Polizei sucht mit einer Öffentlichkeitsfahndung nach zwei Räubern. Die beiden Männer haben am 13. August gegen 1.40 Uhr im Stadtteil Grünau eine Tankstelle in der Lützner Straße überfallen.  Sie trugen Skimasken, steuerten sofort den Tresen an und forderten die Herausgabe von Bargeld. Einer der beiden Täter hielt eine Waffe in seiner rechten Hand und zielte dabei auf eine Angestellte, so die Polizei. Die 67-jährige Mitarbeiterin ließ sich davon aber nicht einschüchtern und erklärte, es gebe kein Geld. Sie habe stattdessen zum Telefonhörer gegriffen und gesagt, sie rufe die Polizei an. Die Räuber drehten sich daraufhin um, steckten noch zwei Flaschen Bier ein und flüchteten.

Die Polizei sucht nach einem Tankstellenüberfall in Leipzig-Grünau zwei Räuber.

Zur Bildergalerie

Die Frau beschreibt die Männer so:

Täter 1

- männlicher Jugendlicher

- deutsche Aussprache ohen Akzent

- schwarze Skimaske mit zwei Löchern für die Mund- und Augenpartie

Täter 2

- männlicher Jugendlicher

- Skimaske mit zwei Löchern für die Augen, kein Mundschlitz

Die Polizei fragt: Wer erkennt die beiden Täter anhand der Bilder der Überwachungskamera? Hinweise nehmen die Beamten in der Polizeidirektion, Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig oder unter der Rufnummer (0341) 966 4 6666, entgegen.

mro

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr