Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Fahrer und Gast prügeln sich in Leipziger Taxi
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Fahrer und Gast prügeln sich in Leipziger Taxi
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:46 29.10.2018
Quelle: dpa
Leipzig

Taxen und EC-Geräte sind immer wieder Quellen für Ärger – vor allem wenn beides zusammenkommt: Eine 29-jährige Frau und ein 26-jähriger Taxifahrer haben sich im Leipziger Stadtteil Gohlis in der Nacht zum Sonntag geschlagen. Laut Polizei ließ sich die Frau in die Bothestraße fahren, wo es gegen 2.45 Uhr zur Auseinandersetzung kam.

Da die Frau nicht genug Bargeld bei sich hatte, wollte sie die Fahrt mit EC-Karte bezahlen. Nachdem das wohl aus technischen Gründen nicht funktionierte, forderte der Taxifahrer seinen Fahrgast auf, an einem Bankautomaten Geld abzuheben.

Doch die Frau weigerte sich und stritt mit dem 26-Jährigen. Schließlich soll sie ihm eine Ohrfeige gegeben haben. Der Taxifahrer schlug sie mit der Faust, woraufhin die 29-Jährige kurz ohnmächtig wurde. Der Fahrer rief dann selbst die Polizei, die nun gegen beide wegen Körperverletzung ermittelt.

thiko

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Leipzig hat ein Problem mit Falschparkern. Nicht jeder scheint die Arbeit des Ordnungsamtes als ausreichend anzusehen. So griff ein 38-Jähriger am Sonntag zu Parkkrallen und legte die Autos mehrerer Falschparker lahm. Die Polizei kam den Besitzern der falsch abgestellten Autos dann zu Hilfe.

29.10.2018

Die Polizei ermittelt nach einem Unfall in der Leipziger Jahnallee wegen Unfallflucht. Verwickelt ist ein Firmenwagen von RB Leipzig. Genutzt wird das Auto von einer Führungskraft des Vereins.

29.10.2018

Ein lauter Knall hat in der Nacht zum Sonntag einen Teil des Waldstraßenviertels geweckt. In der Goyastraße ist der Wohnmobilaufbau eines Geländewagens explodiert.

28.10.2018