Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fahrerflucht nach Auffahrunfall - Polizei sucht Zeugen aus dem Dezember

Fahrerflucht nach Auffahrunfall - Polizei sucht Zeugen aus dem Dezember

Am späten Nachmittag des 20. Dezembers ist es auf der Dresdner Straße in Leipzig-Neustadt zu einem Unfall gekommen, bei dem die Verursacherin Fahrerflucht beging.

Voriger Artikel
Erneuter Zusammenstoß zwischen Straßenbahn und Auto - 18.000 Euro Schaden
Nächster Artikel
Feuer in leer stehendem Haus in Gerhardstraße – Polizei sucht Brandstifter

Die Polizei sucht nach dem Zeugen eines Auffahrunfalls in der Dresdner Straße.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Das Polizeirevier Südost sucht nun einen Zeugen, der die Frau nach dem Unfall zur Rede gestellt hatte.

Zum besagten Zeitpunkt parkte ein 66-Jähriger sein Auto am rechten Fahrbahnrand, als plötzlich ein Oberklassefahrzeug mit diesem kollidierte, die Fahrt jedoch fortsetzte. Dem Mann entstand bei dem Unfall ein Schaden von etwa 500 Euro.

Ein Zeuge, der den Vorgang beobachtet hatte, stellte die Unfallverursacherin später zur Rede und forderte die Frau auf, zum Unfallort zurückzukehren. Die Täterin reagierte jedoch nicht und fuhr davon.

Das Revier Südost der Leipziger Polizei bittet nun den Zeugen, sich telefonisch unter (0341) 69 75 60 zu melden.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr