Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fahrerflucht nach Kollision mit Radfahrerin am Nordplatz - Polizei sucht Zeugen

Fahrerflucht nach Kollision mit Radfahrerin am Nordplatz - Polizei sucht Zeugen

Im Zusammenhang mit einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen auf dem Leipziger Nordplatz sowie einem weiteren vom Samstagmittag in der Delitzscher Straße sucht die Polizei nach Zeugen, die Hinweise zum Hergang geben können.

Voriger Artikel
Erneut Navis in Leipzig gestohlen - Täter entwenden auch Spiegel und Innenverkleidung
Nächster Artikel
Schwarzer Rauch über Leipzig: Lagerhalle der Stadtreinigung abgebrannt

Archivbild.

Quelle: Stephan Lohse

Leipzig. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, befuhr eine etwa 50-jährige Frau gegen 6.45 Uhr in ihrem silberfarbenen Kompaktwagen den Nordplatz. Beim Rechtsabbiegen stieß sie seitlich mit einer 20-jährigen Radlerin zusammen, die entlang des Bürgersteigs stadteinwärts unterwegs war. Die junge Frau stürzte und verletzte sich. Die Autofahrerin flüchtete vom Unfallort.

Bei einem zweiten Unfall, der sich bereits am Samstagmittag gegen 13.30 Uhr ereignet hat, stießen zwei Fahrzeuge auf der Kreuzung Max-Liebermann-Straße und Delitzscher Straße zusammen. Dabei wurde eine Beifahrerin leicht verletzt. Beide Fahrer gaben gegenüber der Polizei an, bei Grün gefahren zu sein. Nun sucht die Behörde nach Zeugen zum Unfallhergang.

Hinweise nimmt der Verkehrsunfalldienst der Polizei in der Hans-Driesch-Straße 1 oder telefonisch unter (0341) 44 83 83 5 entgegen.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr