Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fahrradanhänger im Süden Leipzigs angezündet – Anwohner von Brandmelder geweckt

Fahrradanhänger im Süden Leipzigs angezündet – Anwohner von Brandmelder geweckt

Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Mittwoch im Stadtteil Connewitz einen Fahrradanhänger angezündet und dadurch einen Brand in einem Wohnhaus verursacht. Wie die Polizei mitteilte, verschaffte sich der Täter gegen 3.20 Uhr durch Aufhebeln der Haustür Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus in der Bornaischen Straße, Höhe Ecksteinstraße.

Voriger Artikel
Mehrere Personen schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen zu Unfällen in Leipzig
Nächster Artikel
Kinderwagen auf Straße – 34-jähriger Leipziger schlägt in Connewitz auf Autofahrer ein

Archivfoto

Quelle: dpa

Leipzig. Hier entfachte er in dem abgestellten Fahrradanhänger ein Feuer, das wenig später auch auf das davor geparkte Fahrrad überging. Aufgeschreckt vom Signal eines Brandmelders konnte ein Bewohner die Feuerwehr alarmieren. Die Rettungskräfte brachten die Flammen schnell unter Kontrolle, so dass niemand in Gefahr geriet und auch kein größerer Sachschaden entstand. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr