Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Fahrradfahrer wird im Leipziger Westen von Kleintransporter erfasst
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Fahrradfahrer wird im Leipziger Westen von Kleintransporter erfasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:57 16.04.2014
Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

 

Er stürzte und geriet mit seinem linken Fuß unter die Räder des Kleintransporters. Der 40-jährige Fahrer und sein Beifahrer leisteten erste Hilfe und riefen einen Rettungswagen. Zuvor musste der 24-Jährige schon einmal abrupt auf den Gehweg ausweichen, weil der Fahrer des Kleintransporters plötzlich abgebogen war.  

Der Radfahrer wurde ins Krankenhaus gebracht, zog sich aber keine lebensgefährlichen Verletzungen zu. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1050 Euro. Der Autofahrer muss sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung in Verbindung mit einem Verkehrsunfall verantworten.

jhz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Dienstagmorgen hat die Polizei eine Autodiebin in Borna festgenommen. Die 40-Jährige war den Beamten gegen 9.30 Uhr am Steuer eines Pkws aufgefallen. Sie stand offenbar unter Medikamenten- oder Betäubungsmitteleinfluss, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

16.04.2014

Weil er Fotos mit nationalsozialistischen Symbolen ins Internet stellte, muss ein 22-jähriger Mann einem Urteil des Leipziger Landgerichts zufolge eine sechsmonatige Gefängnisstrafe verbüßen.

15.04.2014

Unbekannte haben von einem Firmengelände im Leipziger Norden Edelstahlteile im Wert von fast 100 000 Euro gestohlen. Wie die Polizeidirektion Leipzig am Dienstag mitteilte, rissen die Diebe den umgrenzenden Zaun des Betriebes nieder.

15.04.2014
Anzeige