Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Fahrradraub während der Fahrt: 59-jähriger Leipziger in Gohlis leicht verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Fahrradraub während der Fahrt: 59-jähriger Leipziger in Gohlis leicht verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:42 05.09.2012
Auf dem Weg zur Arbeit ist einem 59-jährigen Leipziger am Dienstagabend sein Fahrrad entrissen worden. Quelle: Peter Endig
Anzeige
Leipzig

Plötzlich hielt einer der beiden, sodass der Mann abbremsen musste.

Daraufhin riss einer der Täter dem Geschädigten sein Fahrrad unvermittelt aus den Händen und fuhr davon. Im Gerangel um sein Eigentum wurde der 59-Jährige leicht verletzt.

Der Haupttäter soll 18 bis 19 Jahre alt und 1,70 Meter bis 1,80 Meter groß sein. Er ist schlank, hat ein schmales Gesicht und trug zur Tatzeit eine karierte, knielange Hose. Der Komplize ist etwas kleiner als der Haupttäter und ebenfalls zwischen 18 und 19 Jahre alt. Auch er ist schlank. Zur Tatzeit trug er unter anderem eine dunkle Jacke sowie eine Schirmmütze.

Bei dem geraubten Fahrrad handelt es sich um ein mattgraues Herren-City-Trekkingrad „Triumph“, Modell PS 138 L. Der Wert des Rades beträgt etwa 377 Euro.

ra

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In einem Mehrfamilienhaus im Leipziger Süden ist am Mittwochnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr hatte den Brand in der Kohrener Straße in Connewitz schnell unter Kontrolle.

05.09.2012

In der Nacht zum Montag ist in Leipzig in zwei Gaststätten eingebrochen worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, öffnete ein unbekannter Täter ein Fenster auf der Rückseite eines Restaurants im Barfußgässchen und verschaffte sich so Zutritt.

04.09.2012

Ein überraschter Einbrecher hat in Leipzig einen nach Hause kommenden Leipziger in den Arm gebissen. Der 32-Jährige ertappte den Mann gegen 16 Uhr in seiner Wohnung in der Simildenstraße, teilte die Polizei am Dienstag mit.

04.09.2012
Anzeige