Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Fahrstuhlbrand in der Arno-Nitzsche-Straße – 28 Personen in Sicherheit gebracht
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Fahrstuhlbrand in der Arno-Nitzsche-Straße – 28 Personen in Sicherheit gebracht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:39 23.06.2010
Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

28 Anwohner mussten in Sicherheit gebracht werden. Der vom Rauchmelder alarmierte Hausmeister des Gebäudes konnte den Brand allerdings schnell löschen, so dass ein Übergreifen auf andere Gegenstände verhindert werden konnte.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Lehrer der 125. Mittelschule in der Heinrichstraße hat am Montag um 9.30 Uhr sein Klassenzimmer verlassen, allerdings ohne es abzuschließen. Als der 36-Jährige nach einer halben Stunde zurückkam, stellte er fest, dass von seinem Lehrertisch und von einem PC-Arbeitsplatz ein iPhone und zwei MacBooks verschwunden waren.

17.07.2015

In aller Seelenruhe fuhr ein 63 Jahre alter Mann am Montag gegen 15 Uhr auf eine frei zugängliche Baustelle in der Kurt-Eisner-/Altenburger Straße. Dort angekommen ließ er sich von der Anwesenheit der Bauarbeiter nicht beirren und lud rund 80 Basaltpflastersteine in seinen Kleinbus.

22.06.2010

Aufpassen müssen Hundebesitzer und Eltern von Kleinkindern derzeit am Elster-Saale-Kanal in Böhlitz-Ehrenberg und Burghausen/Rückmarsdorf. Unbekannte haben dort mit Rattengift präparierte Wiener Würstchen ausgelegt.

22.06.2010
Anzeige