Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Farbattacke auf Schnellrestaurant in der Leipziger Südvorstadt – „Burger King“ bemalt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Farbattacke auf Schnellrestaurant in der Leipziger Südvorstadt – „Burger King“ bemalt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 11.02.2014
Mitarbeiter eines Gebäudereinigers hatten die Buchstaben bereits am Dienstag großenteils entfernen können. Quelle: Regina Katzer
Anzeige
Leipzig

Ein 21-jähriger Mitarbeiter des Restaurants bemerkte den Schaden gegen 4.40 Uhr und verständigte die Polizei. Am Dienstag war ein Großteil der Farbe bereits wieder beseitigt. Die Kriminalpolizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die die Tat zwischen 3.45 Uhr und 4 Uhr beobachtet haben. Hinweise nimmt das Polizeirevier Südost in der Richard-Lehmann-Straße 19 oder telefonisch unter 0341 / 3030-100 entgegen.

Die Filiale der Fastfood-Kette in der Südvorstadt wurde im Dezember 2013 eröffnet. Der Stadtteil gilt aufgrund vieler selbstverwalteter Projekte, Bars und Clubs auch als Leipziger Szeneviertel. Anwohner und Konkurrenten reagierten deshalb anfangs auch mit Skepsis auf die neue Nachbarschaft.

mpu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aus einem Mehrfamilienhaus in der Südvorstadt wurde ein Gemälde gestohlen. Das Bildnis zeigt den 1967 verstorbenen Erbauer des Hauses, Otto Walter Schwanz, hieß es am Dienstag in einer Mitteilung der Polizei.

11.02.2014

Nach Ansicht des Landeskriminalamtes (LKA) Sachsen hatte Sylvio S. in einer Bande, die auch Drogen und Handys in die Justizvollzugsanstalt (JVA) Leipzig schmuggelte, den Hut auf.

10.02.2014

Nach dem Überfall auf einen Konsum in Leipzig-Grünau am Montagabend sucht die Polizei jetzt Zeugen. Drei Unbekannte hatten gegen 19 Uhr den Einkaufsmarkt in der Alten Salzstraße betreten und die Verkäuferinnen mit pistolenähnlichen Gegenständen bedroht.

10.02.2014
Anzeige