Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Fehlalarm am Bayerischen Bahnhof verursacht Verspätungen und Ausfälle im S-Bahnverkehr
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Fehlalarm am Bayerischen Bahnhof verursacht Verspätungen und Ausfälle im S-Bahnverkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:36 16.04.2015
Die Feuerwehr rückte mit mehreren Fahrzeugen am Bayerischen Bahnhof an. Quelle: Göran Nitsche
Anzeige
Leipzig

Laut einem Sprecher der Feuerwehr konnten die Einsatzkräfte vor Ort aber keine Gefahr feststellen.

Die Station am Bayerischen Bahnhof musste für etwa eine halbe Stunde, bis 18.25 Uhr, gesperrt werden. Nach Angaben der Deutschen Bahn sorgte der Vorfall noch bis etwa 21 Uhr für Verspätungen und Teilausfälle der Linien 1 bis 5. Allein die S 7 konnte normal fahren, erklärte eine Bahn-Sprecherin. In den späten Abendstunden sei der Zugverkehr wieder ohne Störungen möglich gewesen.

agri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine größere Gruppe hat am Mittwochabend Passanten und eine Mieterin in Leipzig-Kleinzschocher drangsaliert. Wie die Polizei mitteilte, wurde gegen 21.35 Uhr an einem Durchgang zum Kantatenweg ein Pärchen von geschätzt 20 Personen angegriffen und mit einem Kantholz geschlagen.

17.07.2015

Zwei betrunkene junge Männer sind am späten Mittwochabend auf Randale-Tour durch den Leipziger Stadtteil Grünau gegangen. Laut Polizeiangaben wurde gegen 23.30 Uhr eine Anwohnerin in der Zingster Straße durch Krach und laute Schreie aufgeschreckt.

16.04.2015

Ein 19-jähriger Mann ist am vergangenen Samstag in Leipziger Ortsteil Althen-Kleinpösna Opfer einer Messerattacke geworden. Dabei wurde der Angegriffene sehr schwer verletzt, teilte die Polizei jetzt mit.

16.04.2015
Anzeige