Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fenstergitter mit dem Pkw aus der Wand gerissen - Polizei fasst Einbrecher in Stötteritz

Fenstergitter mit dem Pkw aus der Wand gerissen - Polizei fasst Einbrecher in Stötteritz

Indem sie ein Fenstergitter mit einem Auto aus der Wand rissen, haben zwei Männer in der Nacht zum Dienstag versucht, in einen Getränkemarkt einzubrechen. Wie die Polizei am gleichen Tag mitteilte, spannten die 18- und 20-jährigen Männer dazu ein Seil zwischen ein Gitter des Marktes in der Naunhofer Straße in Stötteritz und das Fahrzeug.

Voriger Artikel
Goldfarbener Pkw fährt in Leipzig-Lindenthal Radfahrer um - Polizei sucht nach Zeugen
Nächster Artikel
47-jähriger in Leipzig angefahren und schwer verletzt - Täter begeht Unfallflucht

Die 18- und 20-jährigen Einbrecher wurden von der Polizei noch vor dem Getränkemarkt gestellt.

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Nach mehrmaligem Anfahren gab der Fensterrahmen schließlich nach. Herbeigerufene Polizisten konnten einen Einbruch jedoch verhindern und nahmen die Männer, noch in ihrem Fahrzeug sitzend, fest. Gegen die beiden wird nun wegen des Verdachts auf besonders schweren Einbruch ermittelt.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr