Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Festnahme nach versuchtem Baumdiebstahl im Agra-Park – Mann will auf Rad flüchten

Festnahme nach versuchtem Baumdiebstahl im Agra-Park – Mann will auf Rad flüchten

Die Polizei hat am Montagmorgen einen 47-jährigen Leipziger vorläufig festgenommen, nachdem dieser versucht hatte, einen Baum aus dem Markkleeberger Agra-Park zu stehlen.

Voriger Artikel
Betrüger erbeuten fünfstellige Summe von 64-jähriger Frau aus Leipzig
Nächster Artikel
Auto im Leipziger Norden gerammt – Fahrzeug kommt von der Straße ab

Polizei nimmt 47-jährigen Leipziger vorläufig fest. Er hatte versucht, einen Baum aus dem Agra-Park zu stehlen.

Quelle: André Kempner

Markkleeberg. Zwei Mitarbeiter des Parks hatten den Mann dabei beobachtet, wie er mit einem mitgebrachten Spaten den frisch gesetzten Baum ausgrub und sich damit auf seinem Fahrrad davon machen wollte.

Die beiden Männer stellten den Dieb und riefen die Polizei. Unter der Aufsicht der Beamten musste der 47-Jährige den 1,20 Meter hohen Baum, eine Hybrid-Zaubernuss, wieder einpflanzen, bevor er aufs Polizeirevier gebracht wurde.

swd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr