Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Feuer im Gewerbegebiet Wachau: Mehrere Container abgefackelt - Verdächtige gefasst
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Feuer im Gewerbegebiet Wachau: Mehrere Container abgefackelt - Verdächtige gefasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 26.05.2013
In der Nacht zu Sonntag wurde die Freiwillige Feuerwehr Markkleeberg kurz nach Mitternacht zu einem Brand im Gewerbegebiet Wachau gerufen. Quelle: Catrin Steinbach
Anzeige
Markkleeberg

Die alarmierte Polizei nahm in der Nähe des Tatorts zwei 18-jährige Jugendliche in Gewahrsam. Die Tatverdächtigen hatten offenbar zuvor aus einem Getränkelager zwei Kästen Bier gestohlen, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Ein Wachmann hatte den Brand entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Weil die Kameraden fürchteten, die Flammen könnten auf das Gebäude übergreifen, forderten sie die Hilfe der Wehren Markkleeberg-Wachau und -West an. Der Brand konnte dann aber schnell gelöscht werden.

lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am frühen Samstagmorgen sind Bewohner des Studentenwohnheims in der Straße des 18. Oktober im Zentrum Südost von einem Unbekannten bedroht und beraubt worden.

26.05.2013

Vier Unbekannte haben am Samstagabend gegen 20.45 Uhr einen 23-jährigen Mann in der Leipziger Eisenbahnstraße brutal attackiert und ausgeraubt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte das Opfer zuvor in einer Spielothek einen größeren Geldbetrag gezeigt.

26.05.2013

In Leipzig haben zwei Unbekannte einen Jugendlichen beraubt. Der 16-Jährige war in der Nacht zum Samstag mit vier Freunden in einem Park unterwegs, als er mit einem Unbekannten in eine verbale Auseinandersetzung geriet, wie die Polizei mitteilte.

25.05.2013
Anzeige