Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Feuer in Garagen in Leipzig-Leutzsch – Polizei geht von Brandstiftung aus
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Feuer in Garagen in Leipzig-Leutzsch – Polizei geht von Brandstiftung aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:56 18.11.2014
Eine Garage und ein darain abgestellter Pkw bannten in Leipzig-Leutzsch aus. (Archivbild) Quelle: Leipziger Feuerwehrverband e.V.
Leipzig

Wie die Polizei mitteilte, wurde die Feuerwehr gegen 1.15 Uhr informiert.

Den Rettungskräften gelang es zwar, ein Übergreifen des Feuers auf ein benachbartes Haus zu verhindern. Der Pkw brannte jedoch bis auf das Metallgerüst ab. Die Ermittler gehen von Brandstiftung aus.

swd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Weil er einem Security-Mitarbeiter über den Fuß gefahren ist, muss sich ein 31-jähriger Autofahrer jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten. Der Mann wollte am Montagabend gegen 18.35 Uhr auf den Parkplatz an der Arena Leipzig fahren, um das Udo-Jürgens-Konzert zu besuchen.

18.11.2014

Bei einer Razzia am 16. Mai dieses Jahres flogen sie auf: Zwei Brüder, die in ihrer Wohnung in Altlindenau 1,1 Kilogramm Crystal in der Bodenkammer versteckt hatten.

17.11.2014

Offenbar um eine Überwachungskamera zu zerstören, haben zwei unbekannte Männer am Montagmorgen gegen 4.15 Uhr einen Kleintransporter auf der Kreuzung am Connewitzer Kreuz angezündet.

17.11.2014